Introduction

Nektarinen Crumble

Nektarinen Crumble


Zubereitungszeit

ca. 45 Minuten

Nährwerte pro Portion

Energie: 280 kcal
Kohlenhydrate: 
Eiweiß: ca. 
Fett: 

Im Herbst gibt es Nektarinen-Crumble!

 Der Nektarinen-Crumble ist lecker und leicht zuzubereiten.

Zutaten (für 4 Portionen)

Für den Crumble:

  • 75g zarte Haferflocken
  • 50g Mehl
  • 50g Zucker
  • 75g weiche Butter in Flocken
 

Für die Obstfüllung:

  • 3-4 reife Nektarinen
  • 4 EL brauner oder weißer Zucker
  • 2 EL Stärke
  • ausgekratztes Mark einer Vanilleschote
  • 1 EL Butter in kleinen Flöckchen 
 

So geht´s

Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 4 kleinere, ofenfeste Formen, oder eine größere Auflaufform (20×30 cm) werden benötigt.

Zunächst den Haferflocken-Crumble zubereiten. Hierfür Haferflocken, Mehl und Zucker vermengen. Die Butterstückchen dazu geben und alles mit den Händen oder einem Teigmischer zu Streuseln verarbeiten. Dann kurz beiseite stellen.

Die Nektarinen abwaschen und trocknen. Die Früchte dann halbieren und vorsichtig auseinander drehen, um den Stein zu entfernen. Die Hälften dann in Spalten teilen und in einer Schüssel platzieren.

Zucker, Stärke und Vanillemark zu den Früchten geben, umrühren und ein paar Minuten stehen lassen. Das Obst dann auf die Formen aufteilen bzw. in die Auflaufform füllen, mit kleinen Butterflöckchen bedecken und mit dem Crumble toppen.

Formen, bzw. Form in Backofen geben und dort auf mittlerer Schiene ca. 25-30 Minuten lang backen.

Guten Appetit!