Introduction

Vegetarische Lasagne

Vegetarische Lasagne

Zubereitungszeit

30 Minuten + 30-40 Minuten Backzeit

Nährwerte pro Portion

Energie: ca. 395 kcal
Kohlenhydrate: ca. 50 g
Fett: ca. 8 g
Eiweiß: ca. 27 g

Fettarm, schnell zubereitet, vegan und reich an Lycopin...

Gesundheitswissen Tomaten:

Tomaten Sie sind ein wertvoller Lieferant für das zellschützende Lycopin, Kalium, Magnesium, Vitamin K und für Folsäure.

Durch das Vitamin Folsäure wird Homocystein (ein Zwischenprodukt beim Eiweißstoffwechsel) im Blut vermehrt ausgeschüttet und kann dadurch besonders bei Demenz und Herz- und Kreislauferkrankungen nützlich sein.

Warum ist Lycopin in der Tomate so wertvoll

Es trumpft mit einer hohen Anzahl an Antioxidantien auf, die Abwehrkraft des Körpers stärken und vor verschiedenen Krankheiten schützen können.

Health-Tipp: In 100 g Tomatenmark sind z.B. ca. 60 mg Lycopin, das ist 12mal so viel, wie in frischen Tomaten. Daher sind verarbeitete Tomaten deutlich gesünder, denn dadurch wird das Carotinoid Lycopin aus der Tomate erst freigesetzt.

Zutaten für 4-6 Personen

Für die Tomatensauce:
3 EL Kokosöl
2 Zwiebeln, geschält und fein gehackt
2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
2 EL Tomatenmark
3 Dosen (á 400 g) gehackten Tomaten
250 g Weißkohl
2 Handvoll Basilikum Blättchen abgezupft und grob gehackt
75 g gegarte braune Linsen
250 g Créme Fraiche
Salz und Pfeffer aus der Mühle
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
½ TL Fenchel, gemahlen
½ TL Kurkuma, gemahlen
½ TL Paprika, edelsüß

Außerdem:
Lasagneplatten, idealerweise Vollkorn
geriebener Käse nach Wahl

So geht´s

⦁ Den Backofen auf 200 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen.

⦁ Für die Tomatensauce das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Gewürze, Zwiebeln, Knoblauch und Tomatenmark hineingeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren anschwitzen. Die Tomaten hinzufügen, die leeren Dosen etwas ausspülen und diese Flüssigkeit ebenfalls dazu gießen. Die Sauce 20 Minuten köcheln lassen.

⦁ Den harten Strunk des Weißkohls entfernen, die Blätter grob hacken, mit dem Basilikum unter die Sauce rühren und weitere 5 Minuten garen. Anschließend die Linsen und die Créme Fraiche unterziehen und vom Herd nehmen.

⦁ Den Boden einer Auflaufform von 20 x 30 cm Größe mit einer dünnen Schicht Tomatensauce bedecken und mit etwas geriebenem Käse bestreuen. Dann eine Lage Lasagneplatten einlegen, mit einer weiteren Schicht Sauce bedecken und erneut mit Käse bestreuen. In dieser Weise Schicht für Schicht fortfahren, bis die Zutaten verbraucht sind. Die letzte Schicht mit Sauce und Käse abschließen.

⦁ Die Lasagne 30 – 40 Minuten im Ofen backen, bis sie goldbraun und die Pasta weich ist.

 

Guten Appetit!